Hobbyfotograf aus leidenschaft


 

Mein Name ist Benjamin Müller und ich lebe mit meiner Familie im schönen Sauerland. Beruflich arbeite ich im Außendienst wo ich jede Gelegenheit nutze, in der Natur einen Ausgleich zum beruflichen Alltag zu finden

Zum fotografieren bin ich im Oktober 2017 gekommen wo ich durch Zufall auf eine sogenannte Systemkamera gestoßen bin. Der Gedanke an eine so kleine Systemkamera eine Vielzahl an Objektiven zu montieren begeisterte mich und so entschloss ich mir eine zu kaufen.

Doch je mehr ich mich mit der Fotografie und deren Bereiche befasste je tiefer rutsche ich die die Natur- und Tierfotografie.

Schnell bemerkte ich das es mir mit meiner Systemkamera und dem 18-55 mm Kit Objektiv in der Tierfotografie an Brennweite fehlte.

Also kaufte ich mir eine Canon DSLR und ein 150-600 mm Objektiv wobei ich bis heute geblieben bin. Hinzu kam noch ein Stativ mit Kopf ein Rucksack, Tarnklamotten und ein paar andere Objektive ;).

Von da an gab es eigentlich kein halten mehr.

Ich fing an mich mit der Technik auseinander zu setzten und mich mit meinen Motiven zu beschäftigen bevor ich sie abgelichtet habe.

Hier auf meiner Seite möchte ich meine Erlebnisse in der heimischen Natur und in Urlaubsländern zeigen.

 

Beachten Sie bitte das Urheberrecht auf den Bildern.